Kontakt

Ihr habt Fragen, benötigt einen Tipp oder seid einfach neugierig, wer hinter dem Wettbewerb steht? Das Team von Like it – Bike it erreicht ihr hier:

Tel (02 28) 9 85 85-10
Fax (02 28) 9 85 85-50
E-Mail likeitbikeit@tippingpoints.de

Kommentare (15) Schreibe einen Kommentar

  1. Sorry dass ich nochmal schreiben muss,
    aber uns ist noch etwas eingefallen:
    Kann man ihnen eine Bilddatei zuschicken, die Sie dann als Video Thumbnail einfügen können?
    Auf welchem Wege sollen wir ihnen diese dann zukommen lassen?

    Danke nochmal!

    Antworten

  2. Hallo liebes Like it Bike it Team,
    ich habe zwei Fragen. Eine bezüglich der Preise und eine bezüglich der Video-Promotion.
    Meine Gruppe und ich können uns den Preis mit der Kinoparty nicht richtig vorstellen! Bekommt jeder einen Kinogutschein für das Kino unserer Wahl oder wird ein Kinosaal in einem beliebigen Kino gemietet? Wir können uns das leider nicht so ganz vorstellen!
    Die zweite Frage: Wir haben gesehen, dass auf ihrem Kanal nicht sehr viele Videos zu sehen sind? Werden diese nach der Promotion von (3Wochen?) Offline gestellt und später wieder veröffentlicht oder gab es dieses Jahr nur fünf Teilnehmer? Und wenn, wie viele Teilnehmer gibt es dieses Jahr schon? Können sie uns verraten wie viele Klicks das bis jetzt meistgeklickte Video des diesjährigen Wettbewerb ist?

    Vielen Dank schonmal im Vorraus!

    Toller Wettbewerb, einfach klasse!

    Antworten

    • Hallo,

      erstmal vielen Dank für dein Lob 😉 Auf deine Fragen antworte ich natürlich gern.
      Zu Frage 1: Wir mieten ein Kinosaal in deiner Nähe . Deine Gruppe kann dann Freunde einladen und ihr guckt euch gemeinsam euren Kurzfilm und dann noch einen Kinofilm eurer Wahl an.
      Zu Frage 2: In diesem Jahr gibt es bislang fünf Teilnehmer. Die Erfahrungen der letzten Jahre haben aber gezeigt, dass die allermeisten Kurzfilme in den letzten Wochen vor Einsendeschluss kommen. Es wird also schon bald sehr viel voller auf unserem YouTube-Kanal 😉 Die Videos werden von uns hochgeladen und bleiben dann auch online. Nach 3 Wochen notieren wir die Klickzahlen. Das meist geklickte Video hat im Moment 1.648 Aufrufe.

      Ich hoffe, deine Fragen beantwortet zu haben!

      Viele Grüße,

      Konstantin von Like it – Bike it

      Antworten

  3. Hallo, bedeutet die Altersbeschränkung, dass alle bis zu ihrem 18. Geburtstag mitmachen können oder wird das 18. Lebensjahr eingeschlossen? Vorausgesetzt man darf auch noch mit 18 Jahren mitmachen, wie ist es, wenn man innerhalb des Wettbewerbszeitraums (in diesem Fall 8 Tage vor Einsendeschluss) 19 Jahre alt wird?

    Antworten

    • Liebe Annika,

      das 18. Lebensjahr wird eingeschlossen, du darfst also bis zu deinem 19. Geburtstag mitmachen. Es ist auch in Ordnung, wenn du im Einreichungszeitraum 19 Jahre alt wirst – hauptsache du schickst uns vor deinem Geburtstag den Film.

      Wir sind gespannt auf deinen Beitrag zum Filmwettbewerb.

      Liebe Grüße,
      Mareike von Like it – Bike it

      Antworten

  4. Da ich auf der Facebookseite selber nichts gelesen hat und auf der Seite hier an einer Stelle noch der alte Einsendeschluss steht, wollte ich mich nochmal erkunden, ob man die Filme wirklich bis zum 11.11.14 einsenden kann.
    Liebe Grüße
    Lara

    Antworten

    • Liebe Lara,

      ja, der Einsendeschluss ist wirklich erst der 11.11.2015. Bei Facebook gibt es dazu ein Foto unter Bildern. Verrätst du uns, wo auf dem Blog noch das alte Datum steht? Wir dachten, wir haben es überall aktualisiert.

      Viele Grüße,
      Mareike von Like it – Bike it

      Antworten

  5. Hallo,
    Ich habe leider erst gerade eben von eurem Wettbewerb erfahren, leider ist ja nicht mehr allzu viel zeit, schaffe es deshalb auch nicht mehr bis zum angekündigten Termin…
    aber wollte fragen ob es so etwas nochmals in näherer Zukunft geben wird ?

    Liebe Grüße Moritz

    Antworten

    • Hey Moritz,

      danke für deine Nachrichten – du hast uns ja letzte Woche einen Film geschickt. Sobald die richtige Datei bei uns angekommen ist, laden wir sie bei Youtube und in unseren Blog hoch und geben dir noch einmal Bescheid!

      Viele Grüße

      Kirsten von Like it – Bike it

      Antworten

  6. Ich hab Euch den Text ja schon auch ge E-Mailt. Sehr gern kann ich es hier auch noch mal Texten. Oder sollte ich auch bei Eurem Anmeldeformular meine Daten eintragen?
    Oder hätt sich das hier mit erübrigt!? Jedenfalls hier nun noch einmal der Text.
    ***
    Sehr geehrtes Team von Like it – Bike it
    ***
    Ich hätte sehr gern angefragt ob es möglich wäre:
    Eine so genannte Fahrrad-Radler-Biker-Musik-Video-Foto-Film-Gruppe
    zusammen zu stellen zu können!?
    Euch / Euer Projekt fiel mir es jetzt zum ersten Mal auf.
    Und ich denke: Jugendliche lassen sich doch am aller besten bzw. am ehesten Begeistern.
    Da würde ich jetzt spontan sagen:
    Ihr mit eurem Kurzfilmwettbewerb für Jugendliche seid ja genau Richtig!
    Vorrausgesetzt: Es sagt euch zu! Ein Versuch wär’s ja mal = Wert!
    In Filme drehen müßtet Ihr Euch doch Bestens auskennen.
    ***
    Hier zu unserem Projekt zur etwas besseren Erklärung:
    Ich mit einigen Freunden / Bekannten plus eine Band haben ein Projekt am laufen.
    Wie ich es schon genannt hab: Fahrrad-Musik-Projekt.
    Original-Songs um getextet in einer Radler-Version!
    Beispiel:
    Im Original heißt es: Auf der Reeperbahn Nachts um halb Eins,
    ob Du’n Madel hast oder auch keins!
    Bei Uns in Radler-Version würde es heißen:
    Auf der Radrennbahn Mittags um Eins,
    ob Du’n Radel hast oder auch keins!
    Mittlerweile haben wir gut um die 80 zum Teil sehr bekannte Songs
    um getextet in einer Radler-Version.
    Denn der Witz sollte ja erhalten bleiben:
    Bekannte Song-Melodie! – Neuer Text!
    Der Hinter-Gedanke war:
    Zu jedem Song hätte ebenfalls ein Kurzfilm gedreht werden können.
    Passend natürlich zur Musik-Song-Minuten-Länge.
    Ein Song kann ja mal länger mal kürzer gehen.
    Dabei bleibt es ja Frei Wahl genau wie Ihr auch sagt:
    Animations-, Trick- oder Spielfilm, bunt oder schwarzweiß, stumm oder mit Ton –
    Einfach Kreativ werden!
    Die Songs könnten hinterher so das nicht nur die Band die Songs singt sonfern das die eigentliche Fahrrad-Musik-Gruppe die Songs singt.
    Und ganz hinterher das sehr geehrte Puplikum natürlich auch gleichzeitig mitsingt
    im Canon-Chorus-Refrain.
    Da die professionelle Band nennt sich: Schrei-Rock!
    (Das sollte Euch jetzt aber nur bloß nicht abschrecken)
    bereits nun Elf Songs eingespielt hat / bearbeitet hat mit dem Titel:
    Bike-Rocker’Z! /// Für eine Handvoll Ra(t)d! Mit GEMA ist es auch abgeklärt.
    Fahrrad-Musik-CD wurde jetzt auch verfielfältigt.
    Ein Song davon hab ich mit Hilfe vom Kizoa-Programm (wenn Euch das bekannt ist)?
    als Foto-Diashow zusammen gestellt.
    So etwas zusammen gestellt hatte ich vorher noch nicht einmal.
    Der Song heißt: Liegerad-Song! Ist euch der Text bekennt? Den Song-Text kam ursprünglich von Kurt Fischer bzw. Dieter Lutz und in der HPV-Scene bekannt. Deswegen könnt ich jetzt aucgh dazu sagen: HPV-Song! HPV = Human Powered’s Vehicel’s = Muskel-Betriebene Fahrzeuge.
    Hier der Link!
    http://youtu.be/E9iqO3N_3HY
    In Foto-Video-Dia-Show ist es ein Mix am Anfang ca. eine Minute Gero und Dieter Lutz, in der mitte Unser Song und zum Schluss noch mal Dieter Lutz und Gero davon gibt’s auch ein Ein Minütiges Video: http://youtu.be/EeSgNYaIXOA Gefilmt hatte dort Harrald Winkler sehr bekannt auch durch sein Meufl.
    >>> Liegerad-Song! <<>> Fahrrad-Musik-Film-Fabrik! <<>> Gut Ding will Weile haben! <<<
    ***
    Schönen Gruß, wünscht:
    Uwe Marks

    Antworten

  7. Ist es möglich, dass mir der Künstler die Einverständniserklärung in Form einer eMail zukommen lässt?
    Mit freundlichem Gruß

    Antworten

  8. Ihre Regel, ein Filmteam dürfe nicht aus mehr als drei Kindern bestehen, ist nicht nachvollziehbar. In diesem Sommer veranstaltet Jugendfilm-ev.de wieder Filmworkshops. Dabei drehen Kinderteams. Allein schon durch die Besetzung Regie, Kamera + 1 Schauspieler wäre das Limit Ihres Wettbewerbs bereits erschöpft. Warum schränken Sie die Größe des Teams überhaupt ein? Und das bei so einem prima Thema. MfG

    Antworten

    • Hallo Herr oder Frau Brönneke,

      vielen Dank für Ihre Anmerkung zu unserem Jugendfilm-Wettbewerb „Like it – Bike it“. Sie haben natürlich recht: Radfahren ist ein tolles Thema, das sich auch gut mit größeren Gruppen bearbeiten und verfilmen lässt. Daher freuen wir uns auch über Filmbeiträge von mehr als drei Personen. Allerdings können pro Altersgruppe nur drei Personen an der Berlinreise, die als Hauptpreis ausgelobt wird, teilnehmen. Auch 2014 wird der Wettbewerb wieder laufen – vielleicht dann mit einem Gruppenpreis.
      Bitte melden Sie sich bei mir, wenn Sie noch Fragen zu unserem Wettbewerb haben oder wenn wir Sie sonst irgendwie unterstützen können.

      Herzliche Grüße
      Regine Gwinner für das „Like it – Bike it“-Team

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.