200.000m from home

Schöne Nachrichten bekommen wir am frühen Morgen: Es nimmt ein weiterer Film an unserem Wettbewerb teil. Diesmal macht Kristin ganz selbstständig eine große Fahrradreise und lässt uns daran teilhaben.

Bin ich auf dem richtigen Weg?

Wer hat sich noch nicht wie unser Protagonist mit Zukunftsängsten und wichtigen Entscheidungen im Leben befassen müssen? Wahrscheinlich jeder. Aber gut, dass es noch ein Fahrrad zum Abschalten gibt. So kann man noch Mal klar über seine Entscheidungen werden.