fünfhunderteinundneunzig – von Kai und Ferdinand

Heute veröffentlichen wir den letzten Film bei Like it – Bike it 2013. Schon am Montag hat uns dieser Reisebericht erreicht und heute kamen auch die dazugehörigen Einverständniserklärungen aller Interviewpartner. Viel Spaß beim Ansehen.

Fünfhunderteinundneunzig Kilometer? Mit dem Fahrrad? Quer durch die Pampa? Von Luxembourg nach Amsterdam? Warum sollte man so etwas Verrücktes tun!? Wahrscheinlich haben es Kai und Ferdinand getan, weil sie das Fahrradfahren so sehr lieben. Denn was bietet sich da mehr an, als zwei Wochen in den Sommerferien auf dem Sattel zu verbringen? Dabei war das große Ziel natürlich, die wohl fahrradverrückteste Stadt des Kontinents mit dem Rad zu erkunden – Amsterdam. Auf der Reise haben sie in den Unterhaltungen und auch beim simplen „Bonjour“-Wünschen auf dem Radweg festgestellt, dass sie nicht die einzigen Fahrradverliebten sind. Überall haben sie Leute getroffen, die genauso so ticken wie sie – im Takt des Ratterns der Räder.